THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen in der Abteilung Haushalt und Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters (w/m/d)
im operativen Controlling

Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 12 TV-H
Ref. Nr. A21-027

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Betriebswirtschaftliche Analysen im Bereich Landes-, Dritt- und Sondermittel mit Hilfe von SAP und weiterer geeigneter Anwendungsprogramme
  • Anfertigung der jährlichen Hochschulfinanzstatistik für DESTATIS
  • Erstellung der alljährlich für das zuständige Ministerium des Landes (HMWK) anfallenden Kostenträgerrechnung
  • Mitarbeit bei der Budgetbewirtschaftung der THM
  • Durchführen der Internen Leistungsverrechnung, Trennungs- & Vollkostenrechnung
  • Administration der Stammdaten im Modul CO des SAP-Systems
  • Pflege, Validierung und Weiterentwicklung der Benutzerprofile und des Berechtigungskonzeptes in SAP
  • Vertretung in anderen Aufgaben des Sachgebietes, z.B. die Erstellung von Kontoauszügen sowie der Bewirtschaftung von Landessondermitteln

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, FH-Diplom) geeigneter Fachrichtung, vorzugsweise aus dem Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, öffentliche Verwaltung und/oder langjährige erfolgreiche berufliche Tätigkeit in den oben geschilderten Aufgabenfeldern
  • Hohe Zahlenaffinität, schnelle Auffassungsgabe, analytisches und integratives Denken
  • Fundierte Kenntnisse in SAP, Modul CO oder einem vergleichbaren System
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Excel, Word usw.)
  • Interesse an steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Situationsgerechte gute Kommunikation und serviceorientierte Beratungskompetenz
  • Fähigkeit sowohl zum selbstständigen als auch zum teamorientierten Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem dynamischen Themen- und Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Arbeitnehmerfreundliche Betriebsrente bei der VBL
  • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30. April 2021.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung