THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Friedberg im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen (WI) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Fachinformatiker/in (w/m/d)
für Systemintegration

Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9b TV-H

Ref. Nr. A21-032

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Einrichtung, Konfiguration und Pflege der IT-Systeme im Fachbereich (Server- und Labornetzwerke, PC- und Multimedial-Systeme) unter besonderer Berücksichtigung der IT-Sicherheit
  • Zentrale Organisation, Verwaltung und Pflege der Fachbereichsinstanzen von THM-weiten Softwaresystemen (Moodle, Confluence, Panopto, ect.)
  • Planung und Koordination von IT-Projekten
  • Beratung des Fachbereichs bei der Umsetzung digitaler Lehrkonzepte
  • Unterstützung des Lizenzmanagements im Fachbereich
  • Beschaffung und Pflege von Hard- und Software
  • Unterstützung bei der Wartung und Pflege des Internetauftritts des Fachbereichs

Unsere Anforderungen:

  • eine mit mindestens „gut“ abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker*in Systemintegration
  • mehrjährig Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabengebiet
  • Kenntnisse in Linux
  • umfangreiche Berufserfahrung oder Weiterbildung in IT-Sicherheit
  • Erfahrungen im Bereich Lizenzmanagement sowie in Netzwerk- und Rechnerhardware, Betriebssysteme und Netzwerke
  • gute Kenntnisse in Server- und Speicherlösungen, Virtualisierungssoftware, Active Directory sowie Windows Serveradministration
  • Kenntnisse in Programmiersprachen und CMS (vzw. Joomla)
  • gute Englischkenntnisse
  • Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein, selbständige Arbeitsweise
  • Lösungsorientiertes Handeln, Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten, Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Mitarbeit in einem gut funktionierenden und hochmotivierten Team
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 18. Mai 2021.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung