THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen in der Abteilung IT Services zum
01. August 2021 zwei Ausbildungsstellen zur/zum

Fachinformatiker / Fachinformatikerin (w/m/d)
für Systemintegration
Ref. Nr. A20-068

zu besetzen.

Es handelt sich um eine Ausbildung mit einer Dauer von 3 Jahren, welche nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) anerkannt ist.

Die Technische Hochschule Mittelhessen bildet über den eigenen Bedarf aus, d. h. eine Weiterbeschäftigung nach Ausbildungsende ist nicht vorgesehen.

Sie möchten:

  • Bei einem interessanten Arbeitgeber Ihren Beruf erlernen und Einblicke in die Hochschule bekommen
  • Teil eines rund 48-köpfigen Teams werden, das mittels neuester Technik Systeme installiert und wartet, die täglich von allen Beschäftigten der Verwaltung der THM genutzt werden
  • Erlernen, wie man IT-Systeme plant, konfiguriert und optimiert
  • Hard- und Software-Komponenten zu komplexen Systemen vernetzen
  • Dabei sein, wenn große, kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen entstehen und User geschult werden
  • Schon während der Ausbildung eigene Projekte „stemmen“

Wir erwarten:

  • Sie bringen eine gute allgemeine (Fach-) Hochschulreife oder einen sehr guten Realschulabschluss mit oder erwerben diesen demnächst (ein bereits entsprechend absolviertes Schülerpraktikum ist erwünscht)
  • Sie haben Interesse an den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik und können dort gute Leistungen, auch in Wort und Schrift, vorweisen
  • Sie sind ein ambitionierter, verantwortungsbewusster und kommunikativer Kopf mit ausgezeichneten PC-Kenntnissen, dessen Herz bei Soft- und Hardware, IT und Netzwerken höherschlägt
  • Sie haben Spaß an neuen (Informations-) Technologien sowie aktuellen technischen Entwicklungen und Zusammenhängen und wollen sich hierbei kontinuierlich verbessern und lernen
  • Mit Ihrer Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Verantwortungsübernahme scheuen Sie es nicht, unseren Kunden, den Verwaltungsmitarbeitern der THM, mit Ihren Lösungen, Ideen und Dienstleistungen zu helfen
  • Eine gute Ausdrucksweise, Auffassungsgabe und sicheres Auftreten sind vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen:

  • Eine ausgezeichnete berufliche Perspektive
  • Unsere Hochschulbibliothek zur kostenlosen Nutzung
  • Freizeitaktivitäten im Rahmen des Hochschulsports
  • „Landes Ticket Hessen“ zur kostenlosen Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Kostenfreie Teilnahme an der innerbetrieblichen Fortbildung
  • Eine zukunftsorientierte und vielfältige Ausbildung


In den naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberufen besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Wir begrüßen deshalb ausdrücklich die Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30. November 2020.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung