THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Wetzlar im Zentrum Duales Hochschulstudium (ZDH) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Mitarbeiter*in (w/m/d)
Koordination Studienbetrieb und Praxisphasen
Vollzeit, je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TV-H

Ref. Nr. A22-111

für die Dauer einer Mutterschutz- und ggf. anschließenden Elternzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation des Studienbetriebs für die StudiumPlus-Studiengänge am Campus Wetzlar und den Außenstellen
  • Weiterentwicklung von dualen Studiengängen
  • Eigenverantwortliche Organisation und Koordination der Stundenplanung sowie der in den StudiumPlus-Studiengängen integrierten Praxisanteile
  • Inhaltliche und organisatorische Unterstützung der Studiengangsleitung
  • Beratung der Studierenden für die persönliche Organisation des Studiums und Präsentationen für potenzielle Studierende und kooperierende Unternehmen
  • Organisation von Blockveranstaltungen und Wochenendseminaren im Rahmen der Praxisphasen
  • Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen, wie z.B. Evaluation der Lehre, der Praxiszeiten
  • Kontaktpflege zu Partnerunternehmen und Ansprechpartner für Dozenten im Bereich der Lehre und der Praxisphasen
  • Planung und Organisation von Auslandsaufenthalten unserer Studierenden

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder FH-Diplom) der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Berufliche Erfahrungen in der Kundenberatung und –Betreuung
  • Gute Kenntnisse des deutschen Bildungssystems
  • Gute Kenntnisse des modularen Aufbaus von Bachelor- und Masterstudiengängen
  • Kenntnisse in der Berufs- und Studienorientierung
  • Professioneller Umgang mit dem Microsoft-Office-Paket
  • Kenntnisse der dualen Studienstruktur sind von Vorteil
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem vielfältigen, interessanten Aufgabenfeld
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb von Hessen wird vorausgesetzt.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum
03. Oktober 2022.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung