THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Friedberg in der Abteilung Facility Management (FM) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Hausmeisters/in (w/m/d)
Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 5 TV-H
Ref. Nr. A21-008

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung der ordnungsgemäßen Reinigung
  • Öffnen und Verschließen der Gebäudeeingänge sowie tägliche Inaugenscheinnahme der Gebäude
  • Durchführung kleinerer handwerklicher Arbeiten und Ordnungsarbeiten
  • Bereitstellen von Verbrauchsmaterial
  • Material für den Hygienebedarf auffüllen
  • Abfall- und Wertstoffentsorgung
  • Post- und Paketverteilung, Transportarbeiten, kleinere Umzüge, Bestuhlung etc.
  • Überwachung von haustechnischen Anlagen
  • Personenbefreiung aus Auszügen und WC-Anlagen
  • Winterdienst, Grünschnitt und Mäharbeiten
  • Allgemeine Tätigkeiten im Hausmeisterbereich (Heben und Tragen von Lasten im Rahmen des gesetzlich Zulässigen, Arbeiten auf Leitern über Kopf, Begehen von Kriechgängen, Arbeiten in gebückter Haltung und im gesicherten Bereich des Hausdachs)

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene, mindestens dreijährige Berufsausbildung in einem handwerklichen oder technischen Beruf
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Sorgfältige Arbeitsweise, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Verhalten
  • Gültiger Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Arbeitnehmerfreundliche Betriebsrente bei der VBL
  • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
  • Attraktive Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenBetriebsrente bei der VBL

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 08. März 2021.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung