THM-Logo

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Wetzlar im Zentrum Duales Hochschulstudium (ZDH) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

 

Projektmitarbeiter/in (m/w/d)
Orientierung für Studium und Beruf
Vollzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TV-H
Ref. Nr. A24-069

befristet für die Dauer der Projektlaufzeit bis zum 31.12.2026 zu besetzen.

StudiumPus hat sich erfolgreich mit dem Projekt proDUAL IV auf die Ausschreibung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst zur Förderung dualer Studienangebote beworben. Im Rahmen des Projektes soll das duale Studium nachhaltig gestärkt, dem erwarteten Rückgang der Studierendenzahlen – bedingt durch den demografischen Wandel – sowie den Herausforderungen des wachsenden Fachkräftebedarfs im Sinne der Partnerunternehmen mit dem Ausbau entsprechender Maßnahmen entgegengewirkt und den Studierenden Orientierung gegeben werden.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Schulen, Messeagenturen und Veranstalter im Rahmen der Gewinnung und Akquise von dual Studierenden
  • Teilnahme und Organisation von Arbeitskreisen und Netzwerktreffen an allen StudiumPlus Standorten.
  • Pflege und Ausbau der Unternehmens- und Schulkontakte
  • Identifikation neuer Kooperationsmöglichkeiten von Unternehmen, Schulen und Hochschule
  • Steuerung der Projektabläufe und –inhalte
  • Organisation von Veranstaltungen an allen StudiumPlus-Standorten
  • Mitwirkung bei der Konzeption von neuen Programmen und Veranstaltungsformen, die den Übergang Schule, Ausbildung, Studium erleichtern
  • Zusätzliche Mehrwertinitiativen/Aktivitäten identifizieren, bewerten und implementieren
  • Datenpflege und Nachbearbeitung der Netzwerktermine sowie Evaluation der durchgeführten Maßnahme
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder FH-Diplom) der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Studienrichtungen
  • Berufliche Erfahrungen in der Kundenberatung und –Betreuung von Vorteil
  • Kenntnisse in der Berufs- und Studienorientierung
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich in andere Aufgabenfelder einzuarbeiten und sie zu übernehmen
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kenntnisse der dualen Studienstruktur sind von Vorteil
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit relevanten digitalen Projektmanagementtools und Microsoft Office

Wir bieten Ihnen:

    • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team.
    • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit.
    • Die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten gemäß den hausinternen Regelungen.
    • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
    • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen.
    • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb von Hessen wird vorausgesetzt.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 15. Juli 2024..

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung