THM-Logo
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen im Referat Zentrales Prüfungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Sachbearbeiter/in (w/m/d)
Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-H
Ref. Nr. A21-075

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Rechtsprüfung und Vorbereitung der Genehmigung und Veröffentlichung von Prüfungsordnungen
  • Bearbeitung von Widerspruchsverfahren in Prüfungsangelegenheiten
  • Beantwortung von Rechtsfragen in Prüfungsangelegenheiten
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Arbeitstreffen und Workshops in Prüfungsangelegenheiten

Unsere Anforderungen:

  • Abschlussprüfung als Verwaltungsfachwirtin / Verwaltungsfachwirt oder vergleichbare Qualifikation – vorzugsweise im öffentlichen Dienst
  • Sehr gute Verwaltungsrechtskenntnisse
  • Analytische, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Auslegung von Rechtsvorschriften
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Anwendungen und Videokonferenzsystemen
  • mehrjährige Berufserfahrung – vorzugsweise im Hochschulbereich


Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitnehmerfreundliche Betriebsrente bei der VBL

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 11. Dezember 2021.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung