THM-Logo

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen im Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik (MNI) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Chemisch-techn. Assistent*in / Chemielaborant*in (w/m/d)

Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9a TV-H
Ref. Nr. A22-131

befristet für die Dauer einer Mutterschutz- und anschließenden Elternzeitvertretung voraussichtlich für ein Jahr

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Betreuung von Chemie-Grundpraktika
  • Entwicklung und Ausarbeitung von Praktikumsversuchen
  • Betreuung von Studienprojekten und Unterstützung der Studierenden
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Lehrmaterial und Versuchsbeschreibungen
  • Aufbau und Durchführung von Vorlesungsversuchen
  • Chemikalien- und Laborgerätebestellung

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als CTA oder Chemielaborant*in
  • fundierte Kenntnisse in wesentlichen Teilgebieten der Chemie (Anorganische, Organische, Physikalische und Analytische Chemie) mit vorzugsweise entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften zur Unfallverhütung im Labor und für den Umgang mit Gefahrstoffen
  • Zuverlässige, verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen

Wir bieten Ihnen:

    • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
    • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
    • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen
    • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.
 
Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.
 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 11. Dezember 2022.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung